5. – 13. Schuljahr

Nicole Houben

Lesetipps

Mathematik differenziert und individualisiert unterrichten
Mit vielen Beispielen aus der Sekundarstufe I
Robert Storz
Aulis Verlag, 2014
296 Seiten, 26,80 €
ISBN: 978-3-7614-2926-6
Ganz praktisch, mit vielen Beispielen direkt für den Unterricht geht Robert Storz, Realschullehrer und Lehrbeauftragter am Staatlichen Seminar für Didaktik und Lehrerbildung in Reutlingen, auf das Thema Differenzierung ein.
Nach einer leicht zugänglichen Einführung grundlegender Begriffe und Konzepte (Grundlagen, Was Lernende brauchen, Was Differenzierung bedeutet) geht der Autor konkret auf verschiedene Formen der Gestaltung differenzierten Unterrichts ein. Wie unterrichtet man mit geschlossener/offener Differenzierung? Wie individualisiert? Jeweils passende Methoden werden mit Vor- und Nachteilen erläutert (z.B. gestufte Hilfen, Blütenaufgaben, Lernstraße, Stationenlernen, Lerntempoduett, Lernwerkstatt). Der Blick auf Diagnostik und Förderung schließt sich an.
Besonders an diesem Buch sind die gut diskutierten, zahlreichen Aufgabenbeispiele (oft als Kopiervorlagen gleich nutzbar) und reflektierende Einblicke in verschiedene Unterrichtssituationen. Der Stand der fachdidaktischen Diskussion wird lebendig und leicht zugänglich vermittelt. Das Buch ist besonders für Quereinsteiger zu empfehlen.
Flexibel differenzieren und fokussiert fördern im Mathematikunterricht
Timo Leuders, Susanne Prediger
Cornelsen: Scriptor, 2016
224 Seiten, 21,99 EUR
ISBN: 978-3-589-15681-8
Wie kann man der Vielfalt und Heterogenität einigermaßen gerecht werden? Hierzu sind geeignete Unterrichtsformen und fachspezifische flexible Strategien zur Differenzierung und Förderung erforderlich. Die Autoren stellen, anknüpfend an den aktuellen Forschungsstand, viele Varianten des Differenzierens vor und geben konkrete Beispiele und Materialien für eine fokussierte Förderung.
Am Beginn steht eine Systematisierung der vielen Wege des Differenzierens und Befunde zur Heterogenität. Im dritten Kapitel geht es um die fokussierte Förderung (treffsicher und adaptiv Differenzieren für spezifische Differenzierungsaspekte).
Kapitel 4 geht ausführlich auf die Rolle von Aufgaben ein. Es werden drei Merkmalsbereiche erörtert: Aufgabeninhalt (differenzieren bzgl. Vorkenntnissen und Lernzielen über Grundvorstellungsgehalt und kognitive Aktivitäten), innere Struktur (z.B. Komplexität, Offenheit; spricht unterschiedliche Zugangsweisen und Leistungsniveaus an) äußere Struktur und Zusammenstellung von Aufgaben (z.B. Parallelaufgaben, kommt unterschiedlichen Arbeitsweisen entgegen). Abgerundet wird das Buch durch einen systematischen Blick auf Differenzierungsansätze für die typischen Unterrichtsphasen: Erarbeiten, Systematisieren, Üben und Wiederholen, Überprüfen.
Bewegtes Lernen im Fach Mathematik
Klassen 5 bis 10/12. Didaktisch-methodische Anregungen.
Christina Müller, Christian Ziermann
2. Auflage, 2014
194 Seiten 16,80 Euro.
ISBN: 978-3-89665-644-5.
Stellen Sie sich hin und strecken Sie die Arme aus nicht irgendwie, sondern so, dass diese eine rechten Winkel bilden. Stellen Sie andere rechte Winkel ein. Wäre das eine Idee für Ihren Unterricht?
Bewegungen aktivieren Körper und Geist. Die Sauerstoffversorgung des Gehirns wird verbessert und damit auch die Informationsverarbeitung. Und Bewegung kann Schwung in den Mathematikunterricht bringen.
Dieses „Buch ist eigentlich eine Kartensammlung mit einer kurzen Einleitung zu Beginn. Jede Karte ist übersichtlich gestaltet. Klassenstufe, Thema (z.B. Brüche und Dezimalbrüche), Ort, Material, Beschreibung der Aktivität und Varianten werden vorgestellt. Die meisten Karten eignen sich für den Einsatz in der unteren Mittelstufe. Am Ende finden sich auch einige „übergeordnete Aktivitäten, d.h. Methoden, die bei mehreren Inhalten eingesetzt werden können.
Die Aktivitäten der Sammlung entstammen umfangreichen Erfahrungen von Lehrkräften der Projektschulen „Bewegte Schule, Fachdidaktikern,...

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen