5. – 13. Schuljahr

Goldfische, Klammern, Rabatte und ein Radius wundersam, wünschenswert und märchenhaft

„Vor langer, langer Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat ..., so beginnen Märchen. Einen Wunschzettel schreiben. Erinnern Sie sich?
Warum lassen Sie nicht mal einen Wunschzettel in der Klasse schreiben: „Was wünschst du dir vom Mathematikunterricht? Dieses Wünschen hilft, in jedem Fall: Ich schaue, was ich aus diesen Wünschen der Lernenden erfahren kann, und überlege, inwieweit ich einen Wunsch erfüllen kann. Jetzt oder später. Ich spreche mit der Klasse darüber, welche Wünsche ich nicht erfüllen kann oder will und warum. Ich wünsche uns ein gutes Jahr. Wer weiß, vielleicht ist daran doch auch etwas Märchenhaftes?
Mathe, was ist das?
Jonas Lotz aus Saarbrücken unterrichtete zum ersten Mal eigenverantwortlich. Wie gut klappte das? Nach einiger Zeit bat er die Lernenden der siebten Klasse, Wünsche an ihn und den Matheunterricht auf ein DIN-A4-Blatt zu notieren. Er fragte: „Mathematik was ist das eigentlich? Wie stehst du dazu? Hier ist eine dieser Rückmeldungen:
Eine „etwas andere Aufgabe Jonas Lotz dazu: „Dies zeigt nicht nur, wie manche Aufgabentexte wirken, sondern auch den Scharfsinn des Schülers. Allerdings entdeckte eine Kollegin etwas später sehr ähnliche Parodien von Mathe-Aufgaben in den Tiefen des Internet doch, immerhin, was sagt uns eine solche Aufgabe?
Weniger, werbewirksam
Werbung will Wünsche wecken. Prozente in der Werbung ein Dauerbrenner. Das weiß auch Wolfgang Riemer aus Köln, der beim Freibad-Besuch in Pulheim ein Werbeplakat mit deutlichen Prozent-Problemen entdeckte:
Wo steckt der Fehler?Wie würdest du das Plakat stattdessen bedrucken lassen natürlich möglichst werbewirksam?
Klar, dies ist mehr Rabatt als 50%, nämlich 2/3, also 66 2/3%. Wolfgang Riemers werbewirksamer Tipp: „Ich würde schreiben: ‚Früher hat es 200% mehr gekostet! ... oder ‚Früher dreimal so teuer! oder ‚Jetzt dreimal so viel fürs gleiche Geld! ...
Übrigens, die Bademeister passen nicht nur auf das Becken auf, sondern auch auf das Drumherum: Kurze Zeit später stand direkt neben dem Minuszeichen, mit dickem Filzstift: „Über. Kurz, knapp, korrekt und kreativ.
Euro = Prozente?
Bei jeder Werbung schaut Christoph Renschler aus Balingen genau hin. Hier zu einem Ausschnitt aus der Werbung eines Versandshops:
10 Euro geschenkt = 20 %
Einfach bestellen
mit Gutscheincode P1710
(ab 50 Euro Bestellwert)
Sind 10€ immer gleich 20%?Wie groß ist die Chance, tatsächlich 20% Rabatt zu erhalten? Kann man auch mehr als 20% Rabatt erhalten?
Mehrwertsteuer, geschenkt
Manchmal rechnen auch Werber richtig. Manchmal. Hier ist ein Ausschnitt aus einem Werbeflyer:
19 % Mehrwertsteuer zurück!
Sie erhalten einen Rabatt in Höhe des inkludierten Mehrwertsteueranteils, der auf den ausgezeichneten Preis anfallen würde. Der Mehrwertsteueranteil entspricht einem Rabatt von 15,966 % des Kaufpreises.
15,966 % Rabatt bei „19 % zurück Stimmt das wirklich?
19 : 119 = 0,1596638655 Es stimmt!
Prozente, genau genommen
Zahlenspiele
1250 % länger als üblich: 100 statt 8 Minuten damit kam der kürzeste Linienflug der Welt (von Friedrichshafen über den Bodensee nach Altenrhein) am 18.1.2017 auch in Sachen Verspätung auf die Hitlisten. Schuld war unter anderem Blitzeis.
nach: ADAC motorwelt, 3/2017
„1250 % länger als üblich Stimmt das?
Richtig wäre 1250 % so lang wie üblich das sind 1150 % länger als üblich.
Ein Dreieck und ein Kreis
Seit über 10 Jahren gibt es schon den Pangea Mathematik-Wettbewerb, veranstaltet von engagierten jungen Deutschen, vorwiegend türkischer Herkunft. Bis zum 12.02.2018 können Sie Ihre Klassen 3 bis 10 anmelden, siehe http://www.pangea-wettbewerb.de.
Die Aufgaben der ersten Runde werden bewusst so gewählt, dass möglichst alle ihre Freude an der Mathematik finden können. In der Zwischenrunde und in der Finalrunde wird es natürlich anspruchsvoller. Hier eine Finalrunden-Aufgabe von...

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen