8. – 10. Schuljahr

Christian Fahse, Tobias Rolfes

Alles Zufall oder was?

Lerngruppe: 8.– 10. Schuljahr
Diese MatheWelt lässt den Zufall in 14 Aufgaben entdecken bis Aufgabe 10 können die Lernenden dabei völlig selbstständig arbeiten. Die Idee ist hier, auf die Wirkung der Zufallsphänomene und die Interaktionen in der Lerngruppe zu vertrauen. Es wird mit dem leichter zugänglichen Ansatz nach Laplace begonnen. Um Fehlvorstellungen zu begegnen, werden von vornherein Aspekte der Variabilität und der Nicht-Anwendbarkeit des laplaceschen Ansatzes einbezogen.
Benötigtes Material pro Person:
Spielwürfel, Quaderbaustein als „Würfel, Münze, Urne (oder ähnliches), Computer ab Aufgabe 9d.
Beim frequentistischen Ansatz (Überleitung hierzu erfolgt ab Aufgabe 10), der Betrachtung von Simulationen und Aufgabe 11 sind moderierte Unterrichtsgespräche angebracht.
Die Lösungen und eine ausführliche Handreichung finden Sie in unserem Download-Bereich (s. Code auf Seite 1).
Preis: Im Klassensatz (mindestens 5 Hefte) 2€ je Heft;
Einzelbestellung 2,50€
Eine Vervielfältigung oder Digitalisierung der MatheWelt oder von Auszügen daraus ist nur mit Genehmigung des Verlags gestattet.

Weiterlesen im Heft

Vorteile im Abo

Exklusiver Online-Zugriff auf die digitalen Ausgaben der abonnierten Zeitschrift
Print-Ausgabe der abonnierten Zeitschrift bequem nach Hause
Zusatzvorteile für Abonnenten im Online-Shop genießen