Verhältnisse

Ausgabe: 179/2013

 

Verhältnisse tauchen in der Schulmathematik nicht nur bei der Bruchrechnung oder in der Geometrie auf – auch bei Wahrscheinlichkeiten oder bei der Definition der Sinusfunktion kommen sie vor. Und viele Anwendungsaufgaben, wie etwa das Umrechnen von Maßstäben oder Peilung mithilfe des Strahlensatzes beruhen auf Verhältnisbetrachtungen.

 

5. – 13. Schuljahr

Verhältnisse
Ein Thema quer durch die Schulmathematik


5. – 6. Schuljahr

Die Mischung macht’s
Verhältnisse und Brüche – ein ambivalentes Verhältnis?


4. – 6. Schuljahr

Verhältnisse, Brüche und Wahrscheinlichkeiten


6. – 7. Schuljahr

Wer löst das über Verhältnisse?
Lösungsstrategien bei proportionalen Zuordnungen


7. – 8. Schuljahr

Verhältnisse darstellen


7. – 8. Schuljahr

Wäre die Welt ein Mathekurs …
Die Bedeutung von Anteilen und Prozenten verstehen


9. – 12. Schuljahr

Was hat Skifahren mit Trigonometrie zu tun? Verhältnismäßig: viel!


7. – 10. Schuljahr

Verhältnismäßig fair?
Wappen oder Zahl beim schnellen Drehen einer Münze


7. – 13. Schuljahr

Lohnschere(reien)
Gehaltserhöhungen ändern die Einkommensverhältnisse


11. – 12. Schuljahr

Welche Fläche hat eine Parabel?
Verhältnisse im propädeutischen Analysisunterricht


7. – 10. Schuljahr

Schöne Dreiecke


1. – 13. Schuljahr

Rezensionen


5. – 13. Schuljahr

Die etwas andere Aufgabe
Wer, wie, was? Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, …


7. – 10. Schuljahr

Ideenkiste
Verhältnisse ändern sich


9. – 10. Schuljahr

MatheWelt
Der Goldene und der Diamantene Schnitt