Methoden, Aufgaben & Werkzeuge


Basiswissen Arithmetik

Und wie rechnest du?

Szene aus dem Diagnostischen Interview Foto: N. Leufer/Friedrich Verlag

Zählt Sven noch oder multipliziert er schon? Nutzt Özlem Rechenstrategien oder wendet sie vielleicht schriftliche Verfahren im Kopf an? Und wenn die beiden stets auf das richtige Ergebnis kommen – sind diese Informationen wichtig? Ja, denn nur wer versteht, wie Jugendliche rechnen und wo ihre Verstehensgrundlage ist, kann passende Lernangebote erstellen. Das Diagnostische Interview mit passendem Lernentwicklungsmodell liefert wertvolle Hinweise. Testen Sie unsere Leseprobe im Mini-Interview.

von Anne Hilgers

lesen

Wir freuen uns über Ihr Feedback!Foto: Andibreit/ Pixabay CC0 Creative Commons
Umfrage und Gewinnspiel

Das ideale Mathe-Portal?

Wir wollen mathematik-lehren.de immer weiter verbessern - für Sie. Bewerten Sie unseren Blog. Geben Sie uns Feedback zur digitalen Zeitschrift. Testen Sie unseren Downloadbereich. Dabei interessiert uns jedes Feedback. Auch, wenn Ihnen etwas besonders gut gefallen hat. Mit ein wenig Glück können Sie außerdem noch etwas gewinnen!

von Lisa Blödorn

lesen

Fußball als BlumentopfFoto: Alexas_Fotos/Pixabay CC0 Creative Commons
Mathe-Fußball-Fragen

Anstoß – für gute Aufgaben

Morgen ist es so weit: Anpfiff zur Fußball-WM! Dies ist nicht nur die Zeit vieler Anstöße auf dem Rasen, sondern auch eine Gelegenheit, Anstöße im Unterricht umzusetzen – etwa Fermi-Aufgaben, Modellierungen oder das Nachdenken über Aufgabenstellungen. Wir haben einiges dazu für Ihren Unterricht zusammengestellt!

von Johanna Heitzer und Anne Hilgers

lesen

Cover Die Berechnung der BlutgrätscheFoto: Friedrich Verlag

Druckfrisch landet diese Neuerscheinung kurz vor der WM 2018 auf meinem Schreibtisch. Was mag das Buch wohl Neues bieten? Versprochen werden jede Menge witzige Textaufgaben und Unterhaltung für Fußball- wie Mathefreunde.

von Anne Hilgers

lesen

Screenshot der Lern-App "Fabios Flächen"© Stiftung Haus der kleinen Forscher
Spielend Mathematik entdecken

Fabios Flächen und der Vier-Farben-Satz

Flächen färben – von leicht bis knifflig. Hier können alle mitmachen und immer schwierigere Aufgaben lösen oder selbst welche erfinden. Wo kommt man mit zwei oder drei Farben aus? Wann braucht man vier? Probieren Sie es aus! Als Variante können Sie auch Diplomante-Aerobic auf dem Schulhof spielen lassen: Das gleiche Prinzip. Welche Strategien entwickeln Ihre Schülerinnen und Schüler? Los geht´s!

von Anne Hilgers

lesen

Newsletter mathematik lehren auf Smartphone

Fachnewsletter mathematik lehren

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar