Mathe im Alltag


Daten ordnen und interpretieren

Statistik auf der Babystation

Baby mit rosa BändchenFoto: rawpixl/Pixabay CC0 Creative Commons

Die Geburt eines Kindes ist ein aufregendes Ereignis, das klassischerweise sogar in der Zeitung bekanntgegeben wird. Neben dem Namen und dem Geburtstag erfahren wir meist auch, wie groß und wie schwer das Neugeborene ist. Der Blick in die Babygalerie eines Krankenhauses liefert Daten, zu denen allererste einfache statistische Überlegungen angestellt werden können. Wir haben einige Anregungen zusammengestellt.

von Johanna Heitzer, Anne Hilgers

lesen

Wir freuen uns über Ihr Feedback!Foto: Andibreit/ Pixabay CC0 Creative Commons
Umfrage und Gewinnspiel

Das ideale Mathe-Portal?

Wir wollen mathematik-lehren.de immer weiter verbessern - für Sie. Bewerten Sie unseren Blog. Geben Sie uns Feedback zur digitalen Zeitschrift. Testen Sie unseren Downloadbereich. Dabei interessiert uns jedes Feedback. Auch, wenn Ihnen etwas besonders gut gefallen hat. Mit ein wenig Glück können Sie außerdem noch etwas gewinnen!

von Lisa Blödorn

lesen

KopiererFoto: manuelwagner0/Pixabay CC0 Creative Commons
Vergrößern im DIN-Format

Prozente am Kopierer

Ein Phänomen, über das man immer wieder stolpert: Welche Prozentzahl muss ein eingeben, wenn ich ein DIN-A4-Blatt auf A3 hochkopieren will? Es ist ja doppelt so groß - aber die 200% stimmen nicht. Warum?

von Anne Hilgers

lesen

Luftballon mit SchriftzugFoto: gzukrigl/Pixabay CC0 Creative Commons

Am Freitag beginnt das Wochenende - wie schön! Und allen Statistiken zur Folge ist auch die Kalender-Ansage "Freitag, der 13." unbedenklich. Doch wie häufig kommt das eigentlich vor?

von Heinz Klaus Strick, Anne Hilgers

lesen

Wie viel mehr kostet die Handy-Flatrate im neuen 4-Wochen-Rhythmus im Jahr?

Handytarife galten als gutes Beispiel für proportionale Zusammenhänge - bis die Flatrate kam. Nun gibt es einen aktuellen Anlass, diese Flatrate genauer unter die Lupe zu nehmen. Wurde früher etwa eine Flatrate mit 9,99 € pro Monat angeboten, sind es bei einigen Anbietern nun 9,99 € für 4 Wochen. Um wie viel Prozent steigern sich durch diese Umstellung meine jährlichen Handykosten bzw. der erzielte Gewinn des Anbieters?

von Anne Hilgers

lesen

Newsletter mathematik lehren auf Smartphone

Fachnewsletter mathematik lehren

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar