Geometrie


Bauhaus-Lampe mit 5/8-Kugel als SchirmGrafik: PIRO4D / Pixabay

In diesem Jahr wird gefeiert: 100 Jahre Bauhaus! Ziel der 1919 von Walther Gropius gegründeten Hochschule für Gestaltung war es, Design, Kunst und Architektur von Grund auf neu zu denken. Dabei wurde neben künstlerisch-handwerklichen Fertigkeiten auch Mathematik unterrichtet. Diese prägt den "Bauhaus-Stil" an vielen Stellen.

von Anne Hilgers

lesen

Blauer Stern aus einem gleichseitigen Dreieck gefaltetFoto: Friedrich Verlag
Mathematische Bastelei

Vom Dreieck zum Stern

Gerade in der Zeit vor Weihnachten begegnen uns vielfältige Sterne. Sie sind nicht nur dekorativ, sondern bieten auch mathematische Inhalte, die Lernende erkennen und anwenden können. Hier ein einfacher Stern, der leicht gefaltet werden kann. Die Schüler frischen nebenbei geometrische Zusammenhänge und Begriffe wieder auf.

von Ines Petzschler, Anne Hilgers

lesen

Mensch ärgere dich
Räumliches Vorstellungsvermögen

3 Spiele mit Mathe

Da steckt Mathe drin: Es müssen nicht immer spezielle Lernspiele sein, die bei manchen Lernenden den Fluchtreflex auslösen. Wir stellen drei Gesellschaftsspiele vor, die das räumliche Vorstellungsvermögen fördern, insgeheim pädagogisch wertvoll sind und sich prima für das Klassenzimmer eignen.

von Ines Petzschler und Anne Hilgers

lesen

Newsletter mathematik lehren auf Smartphone

Fachnewsletter mathematik lehren

Exklusive Goodies  Unterrichtskonzepte
Neues vom Fach  Jederzeit kostenlos kündbar